Über uns - Was verbindet einen Agenturchef aus Berlin mit einem pensionierten Lehrerehepaar aus Thüringen,
einem Pferdezüchter, einem Garten- und Landschaftsbauer und einem konventionellen Landwirt
aus der Lüneburger Heide sowie einen verrückten Messebauer und einen exzellenten
Facharzt aus Hannover? In unserem Falle die Option auf gutes Fleisch von
glücklichen Rindern in der Heide.

  • heiderinder_quad_580_1
  • heiderinder_quad_580_2
  • heiderinder_quad_580_3
Unsere Rinder 2016

  • Fleisch von glücklichen Heiderindern
Fleisch von glücklichen Rindern

Die Idee

Man muss gar nicht das überaus kitschige Bild vom Cowboy im weiten Amerika bedienen, fast überall auf der Welt wachsen Pferde und Kühe gemeinsam auf einer Weide auf. Was liegt da näher, als dies auch in einer erklärten Pferderegion zu etablieren.

Die Qualität des Fleisches unseres ersten Experiments mit 2 Kühen aus dem Jahre 2014 macht uns Mut, es mit einer kleinen Herde zu versuchen.

Und so stehen nun 5 Jungkühe und eine Ochse auf den saftigsten Weiden der Region, Koppel an Weide bei unseren kostbaren Zuchtpferden und genießen 6- 8 Monate den Auslauf und das gesunde Futter. Ergebnis ist eine Geschmacksexplosion am Gill und nachhaltige Weidewirtschaft.

Heiderinder Potjonkim

Potjonkim | 459

Lotte | 306

Lotte | 306

Avatar | 996

Avatar | 996

Trude | 616

Trude | 616

Shakira | 605

Shakira | 605

Aurora | 613

Aurora | 613

Unsere Herde

Unsere Herde

Gustav - kein Rind

Gustav – kein Rind

Gut abgehangen.

Gut abgehangen.

Einfach gutes Fleisch.

Einfach gutes Fleisch.

Mit Liebe zerteilt.

Mit Liebe zerteilt.

Beinscheiben

Beinscheiben

Suppenknochen

Suppenknochen

Rinderbraten

Rinderbraten

Sicher vakuumiert.

Sicher vakuumiert.

Personalisiert & Verpackt

Personalisiert & Verpackt

TIERE SIND DIE BESTEN FREUNDE

Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.

Blog - Unser Logbuch ist ein öffentlich einsehbares Journal, in dem wir für die Teilhaber unsere Herde
aber auch für jeden anderen Interessierten aufzeichnen, wie unsere Kühe wachsen und gediehen.
Kleine Ausflüge in die Homemade-Küche gehören aber ebenso dazu wie eine kleine Fleischkunde.


15 Jan 2016

Die Schlachtung und Auslieferung

Die Schlachtung eines Tieres kostet ca. 400,00 EUR €. Hinzu kommen Kosten für das Abhängen und die Zerlegung des Fleisches. Einzelstücke (z.B. Rücken) nach Vereinbarung. Sie erhalten das Fleisch auf Wunsch portioniert, vakuumiert und eingeschweißt also fertig für die lange Lagerung in der Tiefkühltruhe.

3 Dez 2015

Wie werden die Rinder getötet?

Wir sind Mitglied des URIA e.V. URIA ein Verein zur Förderung einer neuen Art der Tierhaltung mit Sitz in Balingen-Ostdorf, Zollernalbkreis. Es handelt sich um einen gemeinnützigen anerkannten Tierschutzverein, mit dem satzungsgemäßen Zweck Nutztierhaltungen zu fördern.

1 Nov 2015

Wie leben die Rinder?

Unsere Patentiere leben unter den besten Bedingungen. 365 Tage im Jahr verbringen sie auf weitläufigen Weiden in der Heide. Selbst den Winter über müssen sie nicht in den Stall, sondern bleiben im großen Familienverband auf einer besonders großen Wiese mit „Strohbett“ und Unterstand.

5 Okt 2015

Wie geht die Patenschaft?

Im Januar 2016 werden wir die Tiere des nächsten Jahres vorstellen. Es handelt sich um Hereford-Bullen mit BIO Gütesiegel. Hereford Rinder werden als die wichtigsten Rindfleisch-Lieferanten der Welt bezeichnet und sind das Ergebnis von langfristiger gezielter Züchtung.

15 Jun 2015

Freundschaft mit den Zweibeiern

Unser Verhältnis zu den Zweibeinern hat sich total gewandelt. Wir finden inzwischen, dass sie echt nett sind. Es hat uns auch echt nie mehr jemand angeschrien oder uns Angst eingejagt. Wenn sie kommen, sind sie immer ganz ruhig und haben grundsätzlich irgendetwas Leckeres dabei.

15 Mai 2015

Herzlich wilkommen in der Heide

Jetzt ist die sechsköpfige Truppe seit vier Wochen in der Lüneburger Heide und endlich kommen wir dazu den ersten Blogbeitrag zu schreiben. Der Beginn unserer Freundschaft mit den fünf Ladies und dem einen Herrn war nämlich etwas stürmisch und so definitiv nicht geplant.

2 Mai 2015

Wo kommen wir Rinder her?

Geboren wurden wir sechs auf einer saftigen Wiese in Ostwestfalen. Wir sind alle ungefähr gleich alt und waren, schon als wir noch mit unseren Müttern zusammen lebten, beste Freunde. Unsere Eltern sind alle „Rassetiere“, sie sind Schwarzbunt, Blonde d’Aquitaine, Limousin oder Charolais.

15 Apr 2015

Gutes Fleisch von glücklichen Tieren

Unsere Beweggründe trotz aller Umstände Rinder zu halten und nicht einfach im Lebensmittel-geschäft bequem das Fleisch zu kaufen ist bei uns allen gleich: Wir möchten wissen, woher das Fleisch kommt, das auf unseren Tellern landet. Zum einen ist es die Fleischqualität, die uns dazu bewegt eine solche Aktion zu starten, zum anderen ist es aber auch der ethische Gesichtspunkt. Wir können mit Recht behaupten, dass es unseren Tieren solange sie da sind, an nichts fehlt.

animationgenerator
SASCHA
Der Kuh-Flüsterer und Initiator

parallax
KERSTIN
Die Mutter der Herde und Textgewitter

responsive
DREI HÖFE KG
Unsere Landwirte und Weidensteller

Wapoid Team Heiderinder
WAPOID
Der Digitalfuzzy und Blogbetreiber

GUSTAV Team Heiderinder
GUSTAV
Unser vegetarischer Hirtenhund

Kontakt - Schreiben Sie uns, lassen Sie uns wissen, wie wir Sie unterstützen können!
Wir freuen uns über Ihre Anfrage oder Nachricht über unser Kontaktformular und werden uns
bemühen, ihre Fragen schnell und kompetent zu beantworten.


E-Mail an uns

Ihr Name (Pflichtfeld)


Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Betreff


Ihre Nachricht


Unser Team

Letzten Endes kann man jedes erfolgreiche Projekt auf drei Worte reduzieren:
Menschen, Produkte und Profite.

Die Menschen stehen an erster Stelle. Wenn man also kein gutes Team hat, kann man mit den beiden anderen nicht viel anfangen.

Unser Produkt ist ganz klar gutes Fleisch.

Unser Profit ist die Gewissheit, dass wir all unser Engagement und Geld in etwas investiert haben, was über ungeahnte Gaumenfreuden glücklich macht.

Unsere Partner

Die richtige Kartoffel zum guten Fleisch bekommt man jederzeit bei den Biohöfen Oldendorf. Weiterhin sind wir Fördermitglied im Uria e.V..

Uria e.V.

Uria e.V.

Biohöfe Oldendorf

Biohöfe Oldendorf

Impressum - Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit
und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir
gemäß § 5 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Angaben gem. § 5 TMG / § 55 RStV

heiderinder.de
c/o Thomas Schmidt
Gubener Straße 25
10243 Berlin
 
Verantwortlich für journalistisch-redaktionelle Inhalte:
Thomas Schmidt
 
Credits
BlogSystem: WordPress
Theme: Zoo, Version: 1.1.5 von Web Dingo
Fotos: Shutterstock & eigene.
 
Redaktion
Der Blog wird im Bereich Bildredaktion unterstützt durch Helliwood media & education. Die Textredaktion erfolgt durch Kerstin Schmidt von XXXX & Anja Monz von samtnet.de

Weitere Angaben

Hinweise zur Nutzung unseres Angebotes

Eine Nutzung unseres Angebotes begründet keine vertragliche Beziehung zwischen Ihnen als Nutzer und uns als Anbieter. Soweit für Sie vor der Nutzung unseres Angebotes oder von Teilen hiervon eine Anmeldung oder Registrierung erforderlich ist, erfolgt Ihre Nutzung eines solchen Angebotes nach Maßgabe der im Rahmen Ihrer Anmeldung getroffenen Vereinbarungen.

 

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unseres Angebotes wurden von uns mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Trotzdem können wir leider eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität unserer Informationen und Inhalte im Rahmen dieses Angebotes nicht übernehmen. Insofern erfolgt Ihre Nutzung unseres Angebotes Ihre eigene Gefahr.

 

Urheberrecht
Die Inhalte unseres Angebotes unterliegen dem deutschen Recht betreffend die Urheber- und/oder Leistungsschutzrechte. Daher ist deren Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung oder andere Form der Verwertung ohne eine ausdrückliche Zustimmung in schriftlicher Form durch den Inhaber der Urheberrechte ausschließlich im Rahmen der engen Grenzen des Urheberrechtes zulässig.